Stellungnahme der Fachschaften Psychologie Baden-Württemberg zur Neufassung des Psychotherapeutengesetzes

Published 04. October 2020

Die Fachschaften Psychologie Baden-Württemberg (Universität Freiburg, Universität Heidelberg, Universität Mannheim, Universität Konstanz, Universität Tübingen, Universität Ulm) haben eine Stellungnahme zur Neufassung des Psychotherapeutengesetzes abgegeben. Dieses Gesetz soll den bisherigen Ausbildungsweg von Psychotherapeut*innen reformieren und trat am 1.9.2020 in Kraft. Sie fordern eine Finanzierungszusage des Approbationsstudiengangs nach PsychThG an den Universitäten Baden-Württembergs.

Link: Stellungnahme PsychThG Finanzierung BaWü

All news