Empra-Poster

Zufriedenheit mit reversiblen und irreversiblen Entscheidungen bei der Partnerwahl

Title

Zufriedenheit mit reversiblen und irreversiblen Entscheidungen bei der Partnerwahl

AutorInnen

Ivanauskaite, V., Anders, G., Reicherter, A., Brandt, K.

Abstract

Bisherige Studien aus dem Bereich der Konsumentscheidungen deuten darauf hin, dass Menschen mit endgültigen Entscheidungen zufriedener sind als mit reversiblen. Dies scheint auch von der Ausprägung des Maximizing/Satisficing-Konstruktes abzuhängen. In der vorliegenden Studie wurde daher der Zusammenhang zwischen der Zufriedenheit mit reversiblen und endgültigen Entscheidungen in Abhängigkeit von Maximizing/Satisficing in einem anderen Bereich - der Partnerwahl - untersucht. Dabei ergaben sich weder signifikante Haupt- noch Interaktionseffekte. Die Befunde könnten ein Hinweis darauf sein, dass bisherige Befunde mit Konsumentscheidungen nicht auf andere Arten von Entscheidungen generalisierbar sind.

Schlagworte

Entscheidungen, Maximizing, Satisficing, Zufriedenheit