Prüfungsamt

Approval

No translation: Your selected language is English 🇬🇧. Unfortunately, there is no translation for this page in this language, so you're seeing the German 🇩🇪 source. Change your language preference here.

Alternative Anrechnung von Studienleistungen abweichend vom Vorlesungsverzeichnis

Wünschen Sie eine alternative Anrechnung von Studienleistungen (abweichend von der Modulzuordnung laut Vorlesungsverzeichnis), so benötigen Sie die Zustimmung der jeweiligen Modulverantwortlichen und der/des Prüfungsausschuss-Vorsitzenden. Die Zustimmung kann per E-Mail an das Prüfungsamt weitergeleitet werden.

Ausnahme: Wenn die Leistung alternativ als Interdisziplinäre Studien ("Freie Spitze") anerkannt werden soll oder als freiwillige Zusatzleistung ins Transcript eingetragen werden soll, sprechen Sie bitte Ihren Dozierenden an, dies so in der Notenliste an das Prüfunsamt zu vermerken. (in der Ausfüllanleitung für Notenlisten so erläutert)

Anerkennung von außerhalb des Psychologischen Instituts erbrachten Leistungen für am Psy. Inst. Studierende

Zur Anerkennung von einzelnen Studienleistungen, die Sie außerhalb des Psychologischen Instituts erbracht haben, wenden Sie sich bitte an die Prüfungsausschuss-Vorsitzenden. Das können beispielsweise an einer anderen Hochschule oder in einem anderen Studiengang der Universität Heidelberg erbrachte Leistungen sein. Legen Sie bitte in der Sprechstunde die erforderlichen Leistungsnachweise vor.

Zusatzleistungen und Interdisziplinäre Studien müssen Sie nicht vom Prüfungsausschuss anerkennen lassen. Geben Sie die entsprechenden Leistungsnachweise bitte im Prüfungsamt ab.

Sie können die Unterlagen auch digital einreichen oder ins Postfach des Prüfungsamtes einwerfen.